SONNENFINSTERNIS 2027 - 04 - 8 Tage Luxor

SONNENFINSTERNIS 2027 LUXOR, ÄGYPTEN - Tour 04

8 Tage ab € XXXX.- p.P. im DZ, EZZ € XXXX.-   •   ohne interkontinentale Flüge

29. 07. - 05. 08. 2027

Reise buchen

REISEPROGRAMM
LANDKARTE
PROGRAMM in pdf
REISEINFOS
KLIMA

Sphinx

SONNENFINSTERNIS REISE 2027 – TOUR 04 – LUXOR, ÄGYPTEN

REISETERMIN: 29. 07. - 05. 08. 2027

8 Tage Tour ab / bis Luxor, Ägypten

Erleben Sie die Sonnenfinsternis 2027 in Luxor, Ägypten, auf dieser einmaligen, achttägigen Odyssee! Ein episches Abenteuer erwartet Sie in Luxor, der Stätte des antiken Theben, die der außergewöhnlichste Ort zu sein verspricht, um die totale Sonnenfinsternis direkt über dem Westufer des Nils zu beobachten. Wir kombinieren dieses wirklich großartige Spektakel mit einer Erkundung des alten Ägypten, mit geführten Touren zu einigen der prächtigsten Tempel, wie dem Karnak-Tempel, dem Esna-Tempel, dem Dendera-Tempel und der Ruhestätte der Pharaonen – dem Tal der Könige.

Der Astronom, Astrofotograf und Moderator der BBC-Sendung „Sky at Night“ Pete Lawrence wird uns während der gesamten Tour begleiten und seine Einsichten und sein Wissen darüber, was uns erwartet und wie man die Sonnenfinsternis am besten fotografiert, mit uns teilen. 2027 wird die längste Sonnenfinsternis des Jahrhunderts sein, bei der auf der Zentrallinie erstaunliche 6 Minuten und 24 Sekunden erwartet werden. Mit Petes fachkundiger Beratung werden wir auf den Weg der „Totalität“ für ein unvergleichliches Urlaubserlebnis geführt!

REISEPROGRAMM:

29. 07. - Tag 1 - Ankunft in Ägypten und Luxor
Nach Ihrer Ankunft in Luxor organisieren Sie Ihre Fahrt zum Hotel IBEROTEL selbst. Nach dem Check-in genießen wir das Abendessen im Hotel.

30. 07. - Tag 2 – Tal der Könige und Königinnen-Tour
Nach einem frühen Frühstück begeben wir uns zu einem Höhepunkt der Reise, einer geführten Tour durch das Tal der Könige, den Hatschepsut-Tempel und das Tal der Königinnen. Fast 500 Jahre lang war dieses Gebiet in Luxor, Ägypten, von der 18. bis zur 20. Dynastie die wichtigste Grabstätte für königliche Persönlichkeiten und Pharaonen. Das weite Gebiet ist in Abschnitte unterteilt – das Osttal, wo sich die meisten Königsgräber befinden, und das Westtal, auch bekannt als das Tal der Affen. Archäologen haben im Laufe der Jahre viele Gräber ausgegraben, das wohl berühmteste war das Grab des jungen Tutanchamun.

Am Nachmittag kehren wir zum Hotel zurück und haben Zeit zum Entspannen am Hotelpool. Am Abend genießen wir eine Begrüßungspräsentation des renommierten Astronomen Pete Lawrence, gefolgt von einem Abendessen.

31. 07. - Tag 3 – Erkundung des Großen Karnak-Tempels und des Luxor-Tempels
Wir beginnen den Tag mit einem frühen Frühstück und machen uns dann auf den Weg zu einer Besichtigung des beeindruckenden Großen Karnak-Tempels. Diese riesige Stätte war der wichtigste religiöse Ort der Verehrung des Gottes Amun-Re und besteht aus Tempeln, Kapellen und einer Vielzahl anderer Gebäude, die von einem Pharao nach dem anderen errichtet wurden, wobei immer mehr Gebäude hinzugefügt wurden, um einen riesigen Tempelkomplex zu schaffen. Unsere Führung erkundet die Hypostyle-Halle mit 134 massiven Säulen, die in 16 Reihen angeordnet sind.

Am Nachmittag kehren wir zur freien Verfügung ins Hotel zurück. Dann begeben wir uns vor Sonnenuntergang auf eine besondere Nachttour zum beleuchteten Luxor-Tempel aus dem Jahr 1400 v. Chr. und einer der bedeutendsten Stätten der Antike. Anschließend genießen wir das Abendessen in unserem Hotel.

01. 08. - Tag 4 – Ausflug zum Esna-Tempel
Nach einem frühen Frühstück brechen wir zum prächtigen Esna-Tempel südlich von Luxor auf. Der vor über 3000 Jahren erbaute Esna-Tempel, was „Stadt des Fisches“ bedeutet, war dem Schöpfungsgott Chnum gewidmet und galt als Quelle des Nils. Im Inneren finden wir viele Symbole dieser faszinierenden Zivilisation, darunter geschnitzte Hieroglyphen und Skulpturen. Wir genießen eine Führung durch den Tempel, bevor wir zu einer Präsentation mit Pete Lawrence in unser Hotel zurückkehren und anschließend zu Abend essen.

02. 08. - Tag 5 - Tag zur Beobachtung der Sonnenfinsternis
Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zu unserem Beobachtungspunkt für die Sonnenfinsternis in der Nähe des Luxor-Tempels. Pete Lawrence steht zur Verfügung, um Tipps und Einblicke in die Fotografie zu geben. Alle 18 Jahre und 11 Tage findet die Saros-Zyklus-Serie 136 statt und hat bisher einige der längsten Finsternisse hervorgebracht, insbesondere unglaubliche 6 Minuten und 38,86 Sekunden im Jahr 2009 – und „Finsternisjäger“ erwarten, dass das Phänomen im Jahr 2027 ein wirklich beeindruckendes Spektakel wird. Anschließend kehren wir zum Abendessen in unser Hotel zurück und diskutieren viel über die Sonnenfinsternis!

Totalität ca. 6m 20s in Luxor

Beginn der partiellen Finsternis (K1)
Beginn der totalen Finsternis (K2)
Maximale Finsternis
Ende der totalen Finsternis (K3)
Ende der partiellen Finsternis (K4)

08:40 UT - 11:40 Ortszeit (Sonnenhöhe ~70,8°)
10:01 UT - 13:01 Ortszeit (Sonnenhöhe ~81,9°)
10:05 UT - 13:05 Ortszeit (Sonnenhöhe ~81,8°)
10:08 UT - 13:08 Ortszeit (Sonnenhöhe ~81,5°)
11:26 UT - 14:26 Ortszeit (Sonnenhöhe ~67,5°)

03. 08. - Tag 6 - Luxor
Nach dem Frühstück verbringen wir Zeit zur freien Verfügung in Luxor. Rund um die geschäftige Metropole gibt es viel zu sehen und zu bewundern, von der atemberaubenden Architektur, die die antike Geschichte der Stadt widerspiegelt, bis hin zu verschiedenen historischen Gebäuden. Später genießen wir eine abendliche Kreuzfahrt auf dem Nil auf einer traditionellen Feluke. Dieses ägyptische Segelboot wird seit Tausenden von Jahren zur Überquerung des Nils eingesetzt und wir sollten vom entspannenden Komfort unseres Bootes aus die spektakulärsten Ausblicke auf den Sonnenuntergang über der Stadt genießen.

Nach unserer Nilkreuzfahrt kehren wir zum Abendessen in unser Hotel zurück.

04. 08. - Tag 7 - Besuch des Dendera-Tempels
Wir beginnen den Tag mit einem frühen Frühstück und machen uns dann auf den Weg zum beeindruckend großen Dendera-Tempel. Hier entdecken wir viele historische Bauwerke wie eine Basilika, einen Heiligen See und viele Tempel und Schreine. An der Stätte befindet sich auch der Hathor-Tempel, eine der am besten erhaltenen Stätten des alten Ägypten. Wir genießen eine Präsentation nach der Sonnenfinsternis, in der wir die Ereignisse zusammenfassen und Bilder vom Tag der Sonnenfinsternis teilen.

05. 08. - Tag 8 - Abreise
Wir checken aus unserem Hotel aus. Selbst organisierte Fahrt zum Flughafen Luxor für Ihren Flug nach Hause.

Bitte beachten Sie: Da die Tour weit im Voraus geplant wurde, können sich Reiseroute und Preis ändern.

UNTERKUNFT:

Iberotel Luxor (Bewertung JG4)
Das Iberotel Luxor liegt am Nil, in der Nähe des Luxor-Tempels und mit Blick auf die thebanischen Hügel. Dieses moderne, lokal bewertete Vier-Sterne-Hotel liegt günstig für unsere Tour und bietet einige wirklich einzigartige Einrichtungen. Dazu gehören wunderschöne Gärten mit herrlicher Aussicht auf den Nil, ein auf dem Nil schwimmender Pool und ein Restaurantboot. Alle komfortablen und geräumigen Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, Sat-TV, kostenfreies WLAN, einen Haartrockner, eine Klimaanlage und einen Safe.

JG4-Bewertung
Die Unterkünfte in unserer JG4-Kategorie haben einen noch höheren Standard und bieten in der Regel eine breite Palette an Einrichtungen und Dienstleistungen. Die Zimmer sind so gestaltet, dass Ihr Aufenthalt so komfortabel wie möglich wird, und das Personal bietet einen Service, der Liebe zum Detail und Qualität widerspiegelt. Sie können auch höhere Standards bei Speisen und Getränken erwarten.

INKLUSIVE

  • Englischsprachige Reiseleitung
  • 7 Nächte im Iberotel Hotel, Luxor (Bewertung JG4) mit Abendessen und Frühstück
  • Präsentationen vor und nach der Sonnenfinsternis mit Pete Lawrence
  • Reisen Sie zu/von unserem speziellen Sonnenfinsternis-Standort in Luxor, um das Sonnenfinsternis-Erlebnis zu erleben (inklusive Schutzbrille)
  • Geführte Touren durch das Tal der Könige und Königinnen, den Großen Karnak-Tempel, den Esna-Tempel und den Dendera-Tempel
  • Geführte nächtliche Tour durch den beleuchteten Luxor-Tempel
  • Felukenfahrt bei Sonnenuntergang auf dem Nil
  • Tour durchgehend begleitet vom Astronomen Pete Lawrence
  • Dienstleistungen eines Reiseleiters

 

NICHT ENTHALTEN

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Flughafen Transfers

HINWEIS: Alle Tour Preise für diese Tour basieren auf Tarifen, Kosten und US-Dollar-Wechselkursen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gültig waren. Folglich können sich die Preise hier aufgrund von Wechselkursen ändern.

 

Änderungen vorbehalten

aktualisiert 15.05.2024

8 Tage - SOFI - REISE 04 - 2027

29. 07. - 05. 08. 2027

abu-simbel-temple

Sphinx

Zahlungs-Konditionen:
Für unsere Eclipse-Tour 2027 sind gestaffelte Anzahlungen erforderlich:
Anzahlung € 400,00
bis 01.11.2024 € 700,00
bis 01.11.2025 € 700,00
bis 01.11.2026 € 1200,00
bis 01.03.2027 Restzahlung
Bei Flugbuchungen ist der Flugpreis sofort fällig und wird nach Bezahlung gebucht.

Stornogebühren:
bis 100 Tage vor Reisebeginn: Anzahlungsverlust
Stornierung weniger als 100 Tage vor Reiseantritt: 100% des Gesamtpreises

Wichtiger Hinweis:
Preiserhöhungen die auf Grund von Wechselkursschwankungen auftreten und Änderungen bei den Treibstoffzuschlägen der Flüge sind vorbehalten und können auch nach Buchung an die Kunden weitergegeben werden.

INFORMATIONEN ZU PASS UND VISUM (Stand 05/2024)

Reisepass:
Deutsche Staatsbürger benötigen bei der Einreise nach Ägypten einen Reisepass.
Reisedokumente müssen zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Visum:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum.
Das Visum kann vor der Einreise bei einer ägyptischen Auslandsvertretung oder bei Einreise („on arrival“) beantragt werden.

  • Beachten Sie, dass es sich bei „Visa on arrival“ grundsätzlich um Tourismusvisa handelt.
  • Klären Sie ggf. bei der für Sie zuständigen ägyptischen Auslandsvertretung vorab, welche Visumkategorie Sie für Ihren Reisezweck benötigen.

Visum vor der Einreise
Gegen eine Gebühr von 25 EUR zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 3 EUR (für ein einfaches Touristen-Visum) erteilen die ägyptische Botschaft in Berlin und die Generalkonsulate in Frankfurt und Hamburg auf Antrag Visa. Weitere Informationen bietet die Botschaft der Arabischen Republik Ägypten in Berlin.

Visa bei Einreise (on arrival)
Die Gebühr beträgt für eine einfache Einreise 25 USD (bzw. entsprechender Gegenwert in EUR), für mehrfache Einreisen 60 USD, und ist an offiziellen Bankschaltern vor Erreichen der Passschalter zu entrichten. Abweichungen der Gebühren vor Ort sind möglich.

Weitere Informationen bei Auswärtiges Amt.de

Reiseinformationen:
Um immer aktuelle Informationen über Ihr Reiseziel zu erfahren, bitten wir Sie, sich über das Auswärtige Amt unter dem link "Auswärtiges-Amt.de" zu informieren.

Gesundheitsdienst:
Ob Sie medizinische Vorsorge für Ihr Reiseziel treffen sollten, erfahren Sie ebenso immer aktuell über das Auswärtige Amt unter dem link "Auswärtiges-Amt.de"

Leistungsträger / Veranstalter:
Just Go! Holidays Ltd, firmierend als Omega Breaks, ATOL-Nr. 10889

aktualisiert: 15.05.2024

KLIMA für LUXOR, ÄGYPTEN, Quelle climate-data.org

Klima Luxor


Wolkenprognose entlang des Kernschattens, SoFi 2027 von Jay Anderson:

2027 TSE Aug cloud